Hallo zusammen,

wer von euch, bzw. von euren Arbeitgebern bietet eine betriebliche Altersvorsorge an und wer von euch hat diese abgeschlossen?
Ich habe das nun gemacht, aber wie bei allen Sachen, weiß man eh nicht was man davon hat, wenn man in 40 Jahren in Rente gehen darf.

Ich frage mich auch wie der Arbeitgeber dies abrechnet? Bekommt er eine staatliche Förderung oder zahlt er das aus "eigener" Tasche?