Tipps: Bügeleisen richtig reinigen

Diskutiere Tipps: Bügeleisen richtig reinigen im Alles über Accessoires Forum im Bereich Mode & Trends; Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht. Nach einiger Zeit entstehen eingebrannte Reste ...



Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. Tipps: Bügeleisen richtig reinigen #1
    Administrator

    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen

    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht. Nach einiger Zeit entstehen eingebrannte Reste auf der Sohle vom Bügeleisen. Auch die Düsen sind verstopft und die Sohle wirkt sehr stumpf. Davon abgesehen, sollte man das Bügeleisen regelmäßig von Rost entfernen. Mit wenigen Reinigungstipps sieht das Bügeleisen fast wieder wie neu aus.



    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand, der sehr oft zum Einsatz kommt. Da wundert es einen auch nicht, dass sich nach einiger Zeit einige Gebrauchsspuren sichtbar machen. Oft findet man eingebrannte Reste auf der Sohle vom Bügeleisen. Auch wirkt die Sohle sehr stumpf und die Düsen sind nicht selten verstopft. Teilweise kann es sogar zu Rostflecken auf dem Bügeleisen kommen. Daher sollte man auch das Bügeleisen regelmäßig von Rost und anderen hartnäckigen Flecken befreien. Für die Reinigung kann Zitronensaft sehr hilfreich sein. Zitronensaft entfernt Schmutz und lässt das Bügeleisen wie neu glänzen. Bevor man das Bügeleisen mit Zitronensaft abreibt, sollte man es vorher etwas anwärmen. Ein positiver Nebeneffekt ist außerdem der Zitronenduft, sobald das Bügeleisen verwendet wird. Dieser Zitronensaft riecht man dann auch noch lange an der Wäsche. Wer den Geruch von Zitronensaft allerdings nicht mag, kann auch auf herkömmliches Backofenspray zurückgreifen. Dazu wärmt man das Bügeleisen einfach ganz leicht an und massiert das Backofenspray mit einem weichen Tuch in kreisenden Bewegungen mit etwas Druck ein. Anschließend kann man es nochmals mit einem sauberen Tuch nachpolieren. Vorsicht ist allerdings bei Bügeleisen aus Aluminium geboten. Hier kann die Reinigung mit Backofen sehr hässliche schwarze Flecken erzeugen. Auch Salz kann sehr hilfreich sein. Dazu streut man etwas Salz auf ein feuchtes Tuch und reibt die Bügelsohle ab. Doch die genannten Mittel reichen nicht aus, um eingebrannte Flecken zu entfernen. Für eingebrannte Reste benötigt man einen Kerzenstummel eingewickelt in ein Tuch. Mit diesem Tuch geht man dann mehrmals über die heiße Sohle vom Bügeleisen und die Reste lösen sich ganz leicht ab. Doch hierbei sollte man unbedingt beachten, dass man sich nicht verbrennt, da man das Bügeleisen dazu erhitzen muss.

    Auch eingebrannte Stoffreste sind auf einem Bügeleisen nach einiger Zeit vorhanden. Dazu verwendet man einfach einen Radiergummi und radiert das abgekühlte Bügeleisen einmal komplett ab. Wenn das Bügeleisen nach einiger Zeit sehr stumpf geworden ist, sollte man es mit Essig behandeln. Dazu legt man ein sauberes Tuch in ein Essigbad ein. Dieses legt man dann über das Bügeleisen und lässt den Essig für eine viertel Stunde einwirken. Anschließend sollte man nochmals nachpolieren mit einem sauberen Tuch und das Bügeleisen sieht aus wie neu. Übrigens sollte man regelmäßige Entkalkungen durchführen. Das kann verstopften Düsen vorbeugen. Sind die Düsen beim Dampfbügel nämlich verstopft, entstehen weiße Flecken auf der Kleidung.

  2. Tipps: Bügeleisen richtig reinigen #2
    Benutzer

    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen

    Gegen die eingebrannten Reste am Bügeleisen nehme ich immer einen speziellen Nanoreiniger und zwar diesen hier - funktioniert super! Kann ich Euch wirklich empfehlen!


Tipps: Bügeleisen richtig reinigen

Ähnliche Themen zu Tipps: Bügeleisen richtig reinigen


  1. Vinylboden reinigen und pflegen?: Hallo alle zusammen, wir haben uns vor 3 Wochen Vinylboden in unserem Wohnzimmer verlegen lassen und nun bin ich auf der Suche nach Tipps und...



  2. Tipps: Wie pflegt man eine Zahnspange richtig?: Wer schiefe Zähne hat, möchte diese Fehlstellungen in der Regel mit einer Zahnspange schnell beseitigen. Doch lockere und auch festsitzende...



  3. Glatte Kleidungsstücke: Bügeln ohne Bügeleisen: Wäsche waschen und bügeln kann manchmal sehr lästig sein. Um das Waschen kümmert sich zum größten Teil wohl die Waschmaschine. Doch um Hemden, Blusen...



  4. Tipps: Silberschmuck reinigen: Silberschmuck ist sehr beliebt. Allerdings kann sich Silber nach einiger Zeit verfärben. Silberschmuck sollte man regelmäßig säubern. Dazu gibt es...



  5. Ohren "richtig" reinigen: Hallo liebe Community, ich habe ab und an das Gefühl, dass ich meine Ohren gerne richtig säubern möchte. Mit den Wattestäbchen geht das schon,...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite: