Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

Diskutiere Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? im ALLES ANDERE Forum im Bereich Lifestyle - Forum; Mir ist aufgefallen, dass es noch keine Dikussion zum Fremdgehen gibt. Oder ich bin einfach nur blind. ;-) Mich interessiert das Thema, nicht das ich ...



Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
 
  1. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #1
    Erfahrener Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Mir ist aufgefallen, dass es noch keine Dikussion zum Fremdgehen gibt. Oder ich bin einfach nur blind. ;-) Mich interessiert das Thema, nicht das ich es vor hätte, aber es gibt so viele Unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Die einen finden das absolut daneben und verachten alle Fremdgeher und die anderen führen sogar offene Beziehungen. Dann gibt es auch wiederrum die typischen Fremdgeher (Falls soetwas überhaupt gibt), aber was treibt sie an? Logisch hier wird sich jetzt kein Fremdgeher outen, aber ich denke jeder wurde schon einmal mit diesem Thema konfrontiert, seies in der Familie oder im Freundeskreis.

    Freue mich auf eine spannente Diskussion. Wird sicherlich eine coole Erfahrung. Kurz nebenher, ich bin noch nie Fremdgegangen und habe auch noch nie mit dem Gedanken gespielt. Ich bin also einer der, die das in der Tat verachten und ich könnte mir auch nicht Vorstellen, da wieder Vertrauen aufzubauen. Ist für mich ein Bruch und Brüche heilen schwer, wie man weiß.

  2. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #2
    Neuer Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Bevor man seinem Partner fremdgeht, sollte man mit ihm Schluss machen finde ich. Sowas während einer Beziehung zu machen ist einfach ein absolutes NO-GO!!

  3. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #3
    Erfahrener Benutzer

    Re: Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Also ich persönlich halte nichts davon. Viele sind vielleicht einfach nur latent sexsüchtig oder latent einsam, sodass jegliche bestehende Geborgenheit vielleicht nicht mehr ausreicht, und man sich einen neuen Kick, bzw. eine neue Haut suchen muss, an der man sich reiben kann um Elektrizität zu erzeugen, ums mal so metaphorisch auszudrücken. Allein die Gedanken ans fremdgehen sind schon zuviel.....Wenn ich einen Partner richtig geliebt habe, dann bin ich ihm nichtmal in Gedanken fremdgegangen, einfach weil er mir durch die Liebe völlig ausreichend erscheint. Aber wie man vllt merkt, spricht hier ein verletztes Kind. Ich wurde schon 2 mal betrogen. Hab mich daher auch viel erkundigt darüber früher und einen vielversprechenden gefunden, übers Fremdgehen, den kann sich jeder Interessierte gerne mal reinziehen, ich fand ihn sehr interessant

    Liebe Grüße

  4. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #4
    Neuer Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Für mich auf jeden Fall ein absolutes No-Go.

  5. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #5
    Erfahrener Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Ich finde auch, dass man es dem anderen Partner schuldig ist, vorher Schluss zu machen.
    Ist doch meistens sowieso nur sexuelle Unzufriedenheit oder Untreue, weil es einen anderen potentiellen Partner gibt.

  6. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #6
    Erfahrener Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Ich find auch, dass es ein totales No-Go ist. Dann lieber Schluss machen und sagen, warum man nicht zufrieden ist anstatt hinter dem Rücken von dem Partner irgendeinen Müll abzuziehen.

  7. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #7
    Erfahrener Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Hallo meine Lieben!

    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich das Thema jetzt nicht so streng sehe wie viele Andere. Es kann einer Beziehung mitunter sogar einen richtigen Kick und neuen Pfeffer geben.

    Ich selbst habe einmal in meiner aktuellen Beziehung einen Seitensprung vereinbart und muss zugeben, dass ich ihn bis heute nicht gestanden habe.

    Danach lief die Beziehung aber erstaunlicherweise wieder besser.

  8. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #8
    Erfahrener Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Finde das auch eher daneben. Ich würde es selber nicht machen und glaube auch nicht, dass ich es meiner Partnerin verzeihen könnte, wenn sie das macht.

  9. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #9
    Neuer Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Finde ich auch absolut daneben und ist für mich immer ein Trennungsgrund. Man kann einer Beziehung auch anders "einen Kick geben", finde ich. Wenn es schon so weit ist, gibt es wahrscheinlich sowieso schon Probleme, die sich nicht so einfach lösen lassen...

  10. Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen? #10
    Erfahrener Benutzer

    Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

    Also ich sehe das alles nicht so eng. Jeder sollte selbst bestimmen mit wem er schläft.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?

Ähnliche Themen zu Wie steht ihr zum Thema Fremdgehen?


  1. Webseiten zum Thema Autoankauf: Ich bin für ein eigenes Portal zum Thema Autoankauf im Internet auf der Suche nach allen möglichen Webseiten und Anbieter. Falls ihr nicht genau...



  2. Informationen zum Thema Hautstraffung: Halli Hallo, ich würde gerne mal wissen wie so eine Lifting genau abspielt, nur aus reinen Interesse, ich möchte es nicht machen. Zu mindestens...



  3. Wie oft geht ihr zum Frisör?: Wie oft sollte man zum Frisör gehen? Ich war schon ewig nicht mehr da (bestimmt 6 Monate), aber meine Haare machen auch noch keinen kaputten...



  4. Allgemeine Beratung zum Thema Arbeitsrecht?: Hey liebe Community, ich stehe aktuell etwas in Konflikt mit meinem derzeitigem Arbeitgeber, weswegen ich unter Umständen einen Jobwechsel oder...



  5. Tipp zum Thema Buchhaltung: Hallo ihr Lieben, da ich mich in naher Zukunft selbstständig machen möchte und wirklich gar keine Ahnung von Buchhaltung habe, habe ich mich im...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite: