• Insektenreste am Auto: Fliegenkot lackschonend entfernen

    Eingetrocknete Insektenreste am Auto sind keine Seltenheit. Denn besonders wenn die Temperaturen wieder in die Höhe steigen, gibt es auch wieder mehr Insekten. Das macht sich besonders am Autolack bemerkbar. Tote Käfer und Fliegen kleben dann am Lack und lassen sich nur sehr schwer entfernen. Mit einigen Tipps und Hausmitteln kann man Insektenreste, wie zum Beispiel Fliegenkot ganz schonend und leicht entfernen, ohne den Lack zu verkratzen.


    Besonders zu den wärmeren Jahreszeiten gibt es wieder mehr Insekten und das Auto ist voll beklebt mit toten Käfern und Fliegen vorne an der Stoßstange und den Scheinwerfern. Diese gehen nur sehr schwer vom Lack ab. Sie kommen auch immer wieder und sind außerdem sehr lästig. In der Regel muss man die Stellen mit speziellen Mitteln behandeln um diese Insektenreste lackschonend zu entfernen. Mit einigen Tipps geht es auch ohne Chemikalien und trotzdem lackschonend. Schwierig ist, wenn die Insektenreste auf dem Lack bereits angetrocknet sind und schon wochenlang dort kleben. Wenn man das Auto regelmäßig reinigt und pflegt, ist die Beseitigung leichter. Selbst beim gründlichen Waschgang geht nämlich Fliegenkot nicht vollständig ab. Dann kann man einige Zeitungsseiten nehmen und diese in Seifenwasser tränken. Diese werden anschließend auf die stark betroffenen Stellen gelegt und dann sollten die Stellen einweichen. Danach geht der Dreck sehr viel leichter ab. Auf keinen Fall sollte man grobe Bürsten in Kombination mit chemischen Reinigern verwenden. Denn das schadet dem Lack und den Scheinwerfern, sowie auch den Scheiben.


    Ebenfalls hilft eine aufgeschnittene Zwiebel gegen den Insektendreck. Diese sollte einfach auf die betroffenen Stellen eingerieben werden und danach sollte mit einem nassen Tuch drüber geputzt werden. Ebenfalls hilft eine Behandlung mit Baby-Öl. Besonders bei der Dreckentfernung auf den Stoßstangen ist Öl sehr zu empfehlen. Mit einem Microfasertuch und einem Klecks Baby-Öl sollte man die betroffenen Stellen einmassieren und danach mit klarem Wasser abspulen. Auch ein Waschgang mit Essigwasser ist sehr effektiv und hilft um den lästigen Insektendreck zu beseitigen. Auch eine Paste aus Wasser und Backpulver hilft um den Schmutz zu beseitigen. Neben Microfasertüchtern, helfen auch spezielle Insektenschwämme. Auch alte Strumpfhosen sollte man nicht wegschmeißen. Sie dienen hervorragend zur Reinigung und Entfernen von Fliegenkot. Hier sollte man allerdings nicht zu sehr reiben, da das schnell dem Autolack schaden könnte. In der Regel hilft eines der aufgeführten Tipps. Wenn diese Hausmittel alle nichts bewirken, helfen nur noch chemische Mittel. Aber auch dann ist darauf zu achten, dem Lack nicht zu schaden.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Insektenreste am Auto: Fliegenkot lackschonend entfernen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Tipps: Erste Hilfe bei einem Bienen-oder WespenstichPollenallergie: Hausmittel bei Heuschnupfen »
    Ähnliche Artikel zu

    Insektenreste am Auto: Fliegenkot lackschonend entfernen

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Insektenreste am Auto: Fliegenkot lackschonend entfernen

    – deine Meinung ?