• Rezepte: Gesichtspeeling einfach selber machen

    Damit die Gesichtshaut wieder richtig strahlen kann, sollte man ab und zu ein Peeling verwenden. Denn ein Peeling schält alte Hautschüppchen ab und lässt die Haut anschließend wieder jünger und frischer wirken. Durch ein Peeling mithilfe von kleinen Partikeln, Kristallen oder auch Schleifkörperchen, wird die oberste Hautschicht sanft entfernt. Das kann durch ein mechanisches oder chemisches Peeling erfolgen. Ein Kosmetikstudio-Besuch ist allerdings nicht immer notwendig, da man sich ein Gesichtspeeling auch selbst herstellen kann.


    Damit die Haut im Gesicht wieder strahlen kann, sollte man in gewissen Abständen ein Gesichtspeeling verwenden. Die Behandlung im Gesicht, kann durch ein mechanisches oder chemisches Peeling erfolgen. Bei einem mechanischen Peeling, wird die oberste Hautschicht durch einfaches Reiben geschält. Zu einem chemischen Peeling, gehört zum Beispiel ein Fruchtsäurepeeling. Bei beiden Methoden werden alte Hautschuppen sanft abgeschält. Kosmetikstudios oder auch Dermatologen bieten ein reichhaltiges Angebot von Gesichts-, Hand oder Ganzkörperpeelings an. Doch auch selbst kann man sich mit nur wenigen und einfachen Zutaten, ein effektives Gesichtspeeling herstellen. Zu Hause lässt sich schließlich Zeit und Geld sparen. Drei sehr wirksame, aber zugleich sehr sanfte Peeling-Rezepte gibt es hier:


    Reinigendes Gesichtspeeling mit Heilerde und Kamillentee


    Dazu benötigt man Heilerde-Pulver aus der Apotheke oder auch aus dem Drogeriemarkt. Heilerde hilft nicht nur sehr gut bei Akne, sondern dient auch der Abtragung von alten Hautschuppen sehr gut. Man nimmt eine Tasse mit Heilerde-Pulver und mischt diese mit kaltem Kamillentee. Anschließend entsteht eine Masse, die für eine viertel Stunde auf das Gesicht einmassiert werden muss. Anschließend wird das Peeling mit klarem Wasser abgespült. Da Heilerde entzündungshemmend wirkt, ist die Haut anschließend beruhigt und klar.


    Erfrischendes Gesichtspeeling mit Kaffeesatz und Olivenöl


    Kaffee dient als morgendlicher Wachmacher. Auch bei der Gesichtspflege wird Kaffee eingesetzt. Ein Peeling aus Kaffeepulver und Olivenöl, kann die Haut beleben und dazu noch sanft die oberste Hautschicht reinigen. Dazu mischt man einfach 5 EL Kaffeesatz und 2 EL Olivenöl. Diese Masse wir dann auf die Gesichtshaut einmassiert. Nach einer viertel Stunde, kann die Masse mit klarem Wasser abgewaschen werden. Übrigens dient dieses Peeling auch zur Behandlung von Cellulite, da Kaffee fett-spaltende Enzyme enthält und sehr entschlackend wirkt.


    Belebendes Vitamin-Gesichtspeeling mit Äpfeln und Honig


    Man kann mit nur einem halben Apfel und etwas Honig ein vitaminreiches Peeling herstellen, welches die Haut sanft von alten Hautschüppchen befreit und zudem noch viele wertvolle Vitamine spendet. Ein halber Apfel wird dazu einfach klein geraspelt und mit 3 EL Honig und 1 TL Mohnkörnern vermengt. Anschließend wird dieses Peeling in kreisenden Bewegungen auf die Gesichtshaut aufgetragen. Nach 30 Minuten wird das Peeling mit lauwarmen Wasser abgespült. Der Effekt ist wirklich sofort sichtbar, da dieses Peeling neben seiner reinigenden Wirkung, auch noch sehr erfrischend wirkt.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Rezepte: Gesichtspeeling einfach selber machen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Fieser Juckreiz: Erste Hilfe beim MückenstichSpargelzeit: Tipps für den besten Spargel »
    Ähnliche Artikel zu

    Rezepte: Gesichtspeeling einfach selber machen

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Rezepte: Gesichtspeeling einfach selber machen

    – deine Meinung ?