• Sommer extrem: Tipps bei Hitze-Temperaturen

    Wenn im Winter kalte Temperaturen herrschen, sind wir in der Regel unzufrieden und wünschen uns den Sommer herbei. Wenn der Sommer da ist und uns extreme Hitze schenkt, ist uns das allerdings oft auch nicht recht. Denn man ist bekanntlich nie mit dem zufrieden, was man hat. Kommt die große Hitze oder die drückende Schwüle an, kann das ziemlich auf den Kreislauf schlagen. Daher gibt es einige Cool-Tipps für die Hitze im Sommer.



    Wenn im Sommer die große Hitze kommt, freuen wir uns zunächst. Doch ab einer Temperatur von 30 Grad im Schatten, kann die Hitze schnell unangenehm werden. Kreislaufbeschwerden sind dann nicht ausgeschlossen und eine Erfrischung ist nur zu empfehlen. Der Körper schützt sich bei sehr hohen Temperaturen vor einer Überhitzung. Problematisch wird dies allerdings, wenn man unter niedrigem Blutdruck leidet, da die Belastung für Kreislaufbeschwerden dann enormer ist. Im Sommer sollte man sich daher gemäß der Temperaturen kleiden. Ein luftdurchlässiges Material, wie Leinen oder Seine und kurze Klamotten sind absolut zu empfehlen. Bei anliegendem und undurchlässigen Klamotten, kann sich sonst viel leichter Hitze anstauen. Auch ein Ventilator oder ein kleiner Fächer für unterwegs, sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Sehr wichtig ist auch, die Türen tagsüber fest geschlossen zu lassen. Auch die Fenster sollten tagsüber immer geschlossen sein und die Rollläden unten gehalten werden. Nur so kann die Hitze nicht hereinkommen und der Raum verwandelt sich nicht zu einer Sauna. Lüften sollte man dann nur nachts und am frühen Morgen, wenn es draußen noch recht frisch ist. Bestenfalls verursacht man einen Durchzug, so dass die stauende Hitze aus den Räumen verschwinden kann.


    Besonders wichtig ist auch, dass man ausreichend Flüssigkeit am Tag zu sich nimmt, da Hitze dem Körper extrem viel Flüssigkeit raubt. Bei besonders heißen Tagen benötigt der Körper locker bis zu vier Liter Wasser am Tag. Übrigens sollte bei heißen Temperaturen, Alkohol nur in Maßen konsumiert werden. Alkohol belastet bei sehr hohen Temperaturen den Kreislauf und macht einen sehr schnell müde und schlapp. Auch beim Essen sollte man auf leichte Kost setzen. Denn fettreiche Speisen können extrem belastend sein und die Energie rauben, weil die Verdauung viel schwerer arbeiten muss. Daher sollte man mehr Obst , Gemüse und Milchprodukte essen. Hilfreich ist auch, ab und zu einfach mal kaltes Wasser über die Handgelenke laufen zu lassen. Denn dadurch werden die Blutgefäße verengt und der Kreislauf erholt sich etwas von der Hitze. Den selben Effekt kann man mit Wechselduschen in Abständen oder einem kalten Fußbad erzielen. Körperliche Anstrengungen sind bei extremer Hitze ebenfalls tabu, da der Kreislauf dadurch extrem belastet wird. Übrigens verliert der Körper durch das Schwitzen bei extremer Hitze viele Mineralien. Diese müssen unbedingt wieder aufgefüllt werden, indem man einfach auch mal eine Apfelschorle trinkt.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Sommer extrem: Tipps bei Hitze-Temperaturen

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Spargelzeit: Tipps für den besten SpargelRezepte: Alkoholfreie Sommer-Cocktails selbst machen »
    Ähnliche Artikel zu

    Sommer extrem: Tipps bei Hitze-Temperaturen

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Sommer extrem: Tipps bei Hitze-Temperaturen

    – deine Meinung ?