• Tipps: Gesicht schmaler schminken

    Ob ein rundes, herzförmiges, ovales, rechteckiges oder auch ein trapezförmiges Gesicht. Jeder Mensch hat eine andere Gesichtsform und ist mit dieser oft nicht zufrieden. Man wünscht sich oft das, was man nicht hat. Wer sein Gesicht beispielsweise zu rund findet, kann es optisch verschmälern. Viele Frauen möchte gerne definierte Wangenknochen und allgemein ein eher schmales Gesicht. Ein bisschen Make Up an den richtigen Stellen, macht das möglich.



    Es ist ein schattierendes Werk aus hellen und dunklen Puder Nuancen, welche verschiedene Bereiche des Gesichtes hervorheben können. Zur Hand haben sollte man daher helleres Make Up sowie auch dunkleres Make Up. Hellerer Concealer oder sogenannter Highlighter, heben bestimmte Partien im Gesicht nach Wunsch hervor. Die Grundvoraussetzung ist allerdings, das man seine auf den Hauttyp abgestimmte Foundation hat, die perfekt mit seinem natürlichen Hautton verschmilzt. Helle und dunkel gesetzte Partien können das Gesicht völlig anders zur Geltung bringen. Der helle Concealer kommt unter die Augen und um die Mundpartie. Dieser sollte aber mit einem Make Up Schwamm sauber in die Foundation verfließen. Ränder oder harte Make Up – Übergänge sehen sehr unprofessionell aus. Danach wird ein dunkles Puder oder auch ein Blush, direkt unter die Wangenknochen gesetzt. Aber hier sollte man nicht zu intensive Töne verwenden.


    So geht es auch über den Augenbrauen. Dunkleres Puder wird mit dem Pinsel dezent über die Augenbrauen aufgetragen. Betonte Augenbrauen verstärken den Effekt optisch. Man sollte das Puder immer gut verwischen. Dazu benutzt man einen extra weichen Pinsel. Der Verlauf der Konturen sollte auf keinen Fall zu hart aussehen. Fixiert wird letztendlich alles, mit einem transparentem Fixierpuder. Wer auch seine Nase optisch verschmälern möchte, kann Farbschattierungen mit dunklerem Puder, an die zu breiten Stellen oder die Nasenflügel setzten. Bei der Nase empfiehlt es sich jedoch, ein etwas dezenteres Puder verwenden. Am Ende sollte man schauen, dass man alles ordentlich verwischt hat und das die Modellierung nicht zu künstlich wirkt. Alles sollte ineinander verfließen.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Tipps: Gesicht schmaler schminken

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Fruchtsäure-Peeling wirksam?Schönheitsoperationen in Tschechien »
    Ähnliche Artikel zu

    Tipps: Gesicht schmaler schminken

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Tipps: Gesicht schmaler schminken

    – deine Meinung ?