• Hausmittel: Bier für eine schöne und kräftige Haarpracht

    Bier ist eigentlich das beliebteste Getränk der Deutschen. Doch auch als Beautymittel wird es häufig angewendet. Denn es enthält viele wertvolle Nährstoffe und Vitamine. Es ist ein günstiges und effektives Hausmittel. Bier kann bei Haut- und Haarproblemen sehr hilfreich sein. Möchte man Bier in seine Haut- und Haarpflege einbinden, kann man sich effektive Kuren selbst herstellen.



    Bier ist eigentlich das Lieblingsgetränk der Deutschen. Es enthält sehr viele wertvolle Nährstoffe und Vitamine. Doch es ist längst nicht nur mehr ein Genussmittel. Bier dient auch als Beautymittel. Dieses Hausmittel ist effektiv und günstig. Es wird bei Haut- und Haarproblemen eingesetzt. Möchte man Bier mit in seine Pflege einbinden, kann man effektive Kuren für Haut und Haar einfach selbst herstellen. Denn Bier kann die Haare von außen versorgen und sie erheblich kräftigen. Das Haar besitzt nach einer Bierkur einen sehr gesunden Glanz. Zudem wirkt auch feines Haar viel voller und stärker. Bier kann auch Haarschaum ersetzen. Man füllt Bier dazu einfach in eine Sprühflasche und verwendet es wie auch Haarschaum. Die Haare bleiben so in Form und sind deutlich voluminöser. Der Geruch vergeht nach einigen Minuten vollständig. Möchte man seine Haare mit Bier waschen, kann man ein effektives Biershampoo selbst herstellen. Dazu mischt man zwei Eigelb mit 40 ml Bier und zwei Esslöffel Rum. Diese Masse wird in die Haare einmassiert. Nach zehn Minuten kann man die Haare mit kalten Wasser ausspülen.


    Auch eine Bierspülung ist effektiv. Dazu verdünnt man einfach ein beliebiges Bier mit etwas lauwarmen Wasser. Die Haare sehen anschließend wesentlich kräftiger aus. Auch der Glanz ist enorm. Noch mehr Glanz, kann man mit einer Bierkur erzielen. Dazu vermischt man einfach zwei Eigelb mit 160 ml Bier und gibt einen Esslöffel Olivenöl dazu. Diese Masse wird dann in das handtuchtrockene Haar einmassiert. Anschließend sollte man etwas Frischhaltefolie darum wickeln. Nach 45 Minuten kann man die Bierkur wieder mit lauwarmen Wasser ausspülen. Das wird so effektiv mit Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig gestärkt. Die Geschmeidigkeit und der Glanz in den Haaren ist schon bei einer ersten Anwendung enorm. Es spielt dabei übrigens keine Rolle, welches Bier man verwendet. Man kann ein beliebiges Bier von jedem Hersteller verwenden.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Hausmittel: Bier für eine schöne und kräftige Haarpracht

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Vor- und Nachteile bei der Rohkost-DiätTipps für ein wohltuendes Entspannungsbad »
    Ähnliche Artikel zu

    Hausmittel: Bier für eine schöne und kräftige Haarpracht

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Hausmittel: Bier für eine schöne und kräftige Haarpracht

    – deine Meinung ?