• Rooibos und Grüner Tee: Tee-Sorten die im Sommer erfrischend wirken

    Im Sommer trinkt man eigentlich kaum heiße Getränke, da man in der Regel lieber erfrischende und sehr kalte Getränke bevorzugt. Allerdings sollte man im Sommer nicht zu kalte Getränke trinken, weil man so anschließend vermehrt schwitzt. Außerdem gibt es ja noch viele Tee-Liebhaber, welche auch im Sommer nicht auf ihren Tee verzichten wollen. Für den Sommer gibt es einige leckere Teesorten, die für eine erholsame Erfrischung sorgen.



    An heißen Sommertagen sollte man sehr viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Viele Menschen greifen an heißen Tagen, zu extra kalten Getränken, um eine optimale Erfrischung zu bekommen. Allerdings sollte man nicht zu kalte Getränke trinken, da man im Sommer dadurch noch stärker schwitzt. Außerdem gibt es ja noch viele Tee-Liebhaber, welche nicht nur im Winter leckeren Tee trinken möchten. Auch im Sommer möchte man nicht darauf verzichten. Im Sommer eignet sich auch ein warmes Getränk. Denn mit geeigneten Teesorten übersteht man heiße Tage noch besser, als mit sehr kalten Getränken. Im Sommer sollte man den Tee jedoch auch nicht zu heiß trinken. Lauwarmer Tee sollte bestenfalls schlückchenweise getrunken werden. Tee-Sorten wie Grüner Tee sind im Sommer optimal. Denn in grünen Tee stecken besondere Inhaltsstoffe, welche die Zellen vor UV-Strahlung schützen können. Grüner Tee kann eine unterstützende Wirkung gegen Sonnenbrand entfalten. Wer auch im Sommer sportlich sehr aktiv ist, sollte täglich noch mehr trinken. Rooibostee ist in diesem Fall ideal. In Rooibostee stecken wertvolle Inhaltsstoffe, die den Mineralstoffhaushalt aufrechterhalten können, auch wenn man durch Hitze und Sport sehr viel schwitzt.


    Ganz klar kann man auch einfach leckeren Eistee selbst zubereiten. Eistee kann in vielen beliebigen Geschmacksrichtungen zubereitet werden. Im Sommer sind Sorten wie Lemongras, Waldfrucht, Zitrone, Orange, Hibiskus, Erdbeere, Himbeere und auch Pfefferminze optimal. Es gibt mit mittlerweile viele fruchtige und sehr außergewöhnliche Tee-Sorten im Handel. Letztendlich kann man jegliche Sorte zu Eistee verarbeiten. Selbstgemachter Eistee schmeckt im Gegensatz zu fertigen Tee viel natürlicher. Außerdem erfrischt er sehr gut und ist trotzdem noch gesund.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Rooibos und Grüner Tee: Tee-Sorten die im Sommer erfrischend wirken

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Ist eine Sitzung in der Salzgrotte wirklich gesund?Korsett-Diät: Mit Korsett zur Wespentaille »
    Ähnliche Artikel zu

    Rooibos und Grüner Tee: Tee-Sorten die im Sommer erfrischend wirken

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Rooibos und Grüner Tee: Tee-Sorten die im Sommer erfrischend wirken

    – deine Meinung ?