• Was tun bei einer Trichterbrust?

    Eine Trichterbrust ist eine krankhafte Veränderung des Brustkorbs. Äußerlich ist die Deformität der Brust sehr sichtbar. Jungen sind häufiger betroffen als Mädchen. Man unterscheidet zwischen einer angeborenen und erworbenen Trichterbrust. Die Ausprägung der Trichterbrust ist bei jedem Betroffenen sehr unterschiedlich. Leider erfahren die Betroffenen gerade während der Pubertät, einen erhöhten Leidensdruck. Glücklicherweise gibt es verschiedene Therapie-Möglichkeiten.


    Die Ursachen, warum es zur Deformierung der Brust kommt, sind vielseitig. Häufig ist die Trichterbrust angeboren. Die Deformierung entsteht durch ein ungleiches Zusammenwachsen von Rippen und Brustbein. Meistens wachsen die Rippen schneller, als das Brustbein. Auch erbliche Faktoren spielen eine große Rolle. Außerdem könnte eine Fermentstoffelwechselstörung des Rippenknorpels die Ursache sein. Bei Kleinkindern kann ein Vitamin-D Mangel ebenfalls zu einer Deformierung der Brust führen. Auch wenn während der Schwangerschaft zu viel Alkohol konsumiert wurde, kann dies eine Ursache für eine Trichterbrust beim Kind sein. Je nach Ausmaß der Deformierung des Brustkorbs, können zusätzliche Beschwerden auftreten. Unter anderem kann bei einer stark ausgeprägten Trichterbrust, die Funktion von Herz und die Lunge beeinträchtigt werden. Durch ein CT kann der Arzt überprüfen, in welchem Ausmaß die Deformierung fortgeschritten ist.


    Es gibt einige Therapiemöglichkeiten. Denn der psychische Leidensdruck ist speziell in der Pubertät sehr groß. Gymnastik oder Muskeltraining helfen die gesamte Körperhaltung positiv zu beeinflussen. Allerdings beeinflussen sie nicht die Deformierung der Brust. Mithilfe einer sogenannten Saugglocke, kann durch eine regelmäßige Anwendung dieser Saugglocke, der Brustkorb langsam nach vorne gehoben werden. Die Langzeitstudie belegt, dass wenn die Saugglocke täglich für eine Stunde angelegt wird, nach einem Jahr deutliche Unterschiede zu erkennen sind. Die Saugglocke ist sehr effektiv und kann selbst angewendet werden. Bei einer leicht ausgeprägten Trichterbrust, kann mit speziellem Training mit Kombination der Sauglockenmethode therapiert werden. Bei einer stark ausgeprägten Trichterbrust, hilft meist nur eine operative Korrektur. In diesem Fall, kann mit verschiedenen Verfahren, eine Korrektur der Deformierung erfolgen. Kinder-oder Thoraxchirurgen sind auf eine Korrektur der Trichterbrust spezialisiert. In einigen Fällen wird diese Operation wegen psychischem Leidensdruck, aber auch aus gesundheitlichen Einschränkungen durchgeführt. Teilweise werden diese Operationen von den Krankenkassen übernommen. Denn oft ist der psychische Leidensdruck enorm groß oder es sind gesundheitliche Einschränkungen entstanden. Betroffene, die unter einer Trichterbrust leiden, sollten daher zuerst zum Arzt gehen, um eine sichere Diagnose feststellen zulassen.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Was tun bei einer Trichterbrust?

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Anti-Grippe Tipps zum VorbeugenAbnehmen mit Eiweißshakes »
    Ähnliche Artikel zu

    Was tun bei einer Trichterbrust?

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Was tun bei einer Trichterbrust?

    – deine Meinung ?