• Serum und Hausmittel für lange Wimpern

    Lange und dichte Wimpern sind der Traum vieler Frauen. Denn schöne Wimpern sorgen für einen tollen Wimpernaufschlag. Eine gute Mascara kann die Wimpernhärchen oft schon sehr effektiv verlängern und verdichten, sodass man einen tollen Effekt erzielen kann. Aber leider belastet Mascara auch die Wimpernahaare. Sie werden schnell spröde, brüchig und brechen letztendlich ab. Auch Wimpernextensions belasten die feinen Wimpernhärchen enorm. Bestenfalls stärkt man seine Wimpernhaare mit speziellen Seren und natürlichen Hausmittelchen wie Rizinusöl.



    Lange und dichte Wimpern sorgen für einen tollen Wimpernaufschlag. Doch schöne Wimpern bekommt man oft nur mit einer guten Wimperntusche. Gute Mascara kann die Wimpernhaare deutlich verlängern und verdichten. Zudem bekommen die Wimpern einen tollen Schwung. Allerdings werden die natürlichen Wimpernhaare durch Mascara sehr stark belastet. Wimperntusche beschwert die feinen Härchen enorm und trocknet sie aus. Die Härchen werden spröde und brechen letztendlich ab. Die Wimpernhaare sehen dann brüchig, dünn und kurz aus. Auch Wimpernextenesions sollten keine dauerhafte Lösung sein. Denn auch dadurch werden die feinen Härchen sehr belastet. Besser ist die Pflege der natürlichen Wimpernhaare mit geeigneten Wimpern-Seeren oder Hausmittelchen. Denn es gibt im Handel mittlerweile viele Seren und Kuren für die Wimpern, welche bei regelmäßiger Anwendung tatsächlich eine Verbesserung erzielen können.


    Die Wimpern werden wieder kräftiger und dichter. Allerdings sollte man bestenfalls auch schon bevor man Wimperntusche aufträgt, einen Lash-Primer anwenden. Er pflegt die Wimpern und lässt sie zudem üppiger wirken. Wimpernzangen sollte man eigentlich eher vermeiden. Und falls man doch eine verwenden will, sollte man diese nicht an bereits getuschten Wimpernhärchen anwenden. Auch nach dem Abschminken sind die Wimpern stark beschädigt. Kuren und Seren über Nacht können sehr hilfreich sein. Genau so sind auch Hausmittel wie Jojobaöl und Olivenöl für die Stärkung der Wimpern geeignet. Bei regelmäßiger Anwendung werden die Wimpern wieder lang und gesund. Die Öle trägt man einfach mit einer sauberen Mascarabürste auf die Wimpernhaare auf. Auch Vaseline eignet sich für die Pflege der Wimpern sehr gut. Das bekannteste Wimpern-Pflegemittel ist jedoch Rizinusöl. Weil das Wimpern-Öl so ergiebig ist, reicht schon eine winzige Menge aus, um die Wimpern intensiv zu pflegen. Bestenfalls integriert man eines der Produkte in die tägliche Wimpernpflege. Rizinusöl ist übrigens sehr vertraglich und ist im Vergleich zu anderen speziellen Wimpern-Pflegemittel deutlich günstiger.


    Bildquelle: valua vitaly - fotolia.de

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Serum und Hausmittel für lange Wimpern

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (12)
    Soziale Netzwerke:
    « Gesichtspflege mit Öl: Reichhaltige Öle für die HautBindegewebe entschlacken: Basenbad selber machen »
    Ähnliche Artikel zu

    Serum und Hausmittel für lange Wimpern

    Die passende Tee-Sorte zu jeder Tageszeit
    Kaffee oder Tee dürfen bei vielen Menschen zum Frühstück nicht fehlen. Koffein in den Morgenstunden ist für viele nicht wegzudenken. Doch... mehr
    Tipps: Bügeleisen richtig reinigen
    Ein Bügeleisen ist ein Gebrauchsgegenstand. Also ist es nicht unüblich, dass das Bügeleisen nach einiger Zeit etwas mitgenommen aussieht.... mehr
    Make-Up, Parfum und Co.: Flecken auf Kleidung entfernen
    Make Up Flecken auf Klamotten sind wirklich unschön. Puderflecken am Kragen der Bluse oder Lippenstift-Flecken am Ärmel, sind nun wirklich... mehr
    So trocknet Nagellack schneller
    Wer in der Eile, noch eben seinen Nagellack auffrischen möchte, wird feststellen, das der Nagellack viel Zeit braucht, um vollständig zu... mehr

    Serum und Hausmittel für lange Wimpern

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von messi
      messi -
      Okay, sie werden aber auch nur scheinbar verlängert, was ja schön ist.
    1. Avatar von Magdalena326
      Magdalena326 -
      Wimpern Wachstums Serum Miralash - bit.ly/1NIjV0O
      Ich benutze seit gut zwei Jahren Miralash und bin immer noch zufrieden, obwohl ich es jetzt nur noch jeden zweiten Tag auftrage. Bei mir sind die Wimpern nicht nur länger und kräftiger, sondern auch dunkler geworden. Ich kann es wirklich nur empfehlen
    1. Avatar von Unglaublich
      Unglaublich -
      Mit Wimpern Seeren wird derzeit viel Geld verdient. Aber sie wirken auch. Ich verwende sowas auch seit einem Jahr und besonders am unteren Wimpernkranz kann ich deutliche Verbessung, Vermehrung der Wimpern sehen.
    1. Avatar von KaroB
      KaroB -
      Ich nutze das Revitalash und bin damit zufrieden. Es verlängert die Wimpern zuverlässig, man muss nur ein wenig Geduld haben. Aber dann hat man wirklich tolle Wimpern!
    1. Avatar von Petra26
      Petra26 -
      Ich habe gehört Rizinusöl soll die Wimpern sehr gut stärken. Außerdem sollen die Wimpern nach dauerhafter Anwendung länger und voller wachsen.
    1. Avatar von Holzi
      Holzi -
      Ich habe ein paar Seren getestet und bin schlussendlich beim Revitalash Wimpernserum hängen geblieben. Man muss Geduld haben und es wirklich jeden Abend vor dem Zubettgehen auftragen aber nach ca. 6 Wochen (bei manchen dauert es auch länger) hat man wirklich ganz tolle lange Wimpern, die getuscht sogar ein wenig unecht aussehen.
    1. Avatar von Hoppled92
      Hoppled92 -
      Hey,
      ich habe mit den oben genannten Produkten nicht so gute Erfahrung gemacht.
    1. Avatar von konsuela103
      konsuela103 -
      Ich benutze Long4Lashes und meine Wimpern sind deutlich länger geworden
    1. Avatar von AKastner
      AKastner -
      Verstehe den Punkt "Hausmittel" jetzt nicht so ganz. Gibt es da wirklich welche? Nie davon gehört.

      LG
    1. Avatar von Unglaublich
      Unglaublich -
      Zitat Zitat von AKastner Beitrag anzeigen
      Verstehe den Punkt "Hausmittel" jetzt nicht so ganz. Gibt es da wirklich welche? Nie davon gehört.

      LG
      Rizinusöl soll es da geben, welches das Gleiche schaffen soll. Probiert habe ich es noch nicht.
    1. Avatar von AKastner
      AKastner -
      Meine Frau hat sich auch so ein Wimpern-Serum gekauft..das muss jetzt so ca. 4 Wochen her sein.. und ich muss sagen, selbst ich, als Mann, seh eine Veränderung.. Ohne Wimperntusche sind sie sichtlich dichter und länger..
    1. Avatar von Klaus18072
      Klaus18072 -
      Habe von dieser Art Serum gehört, aber bringt das wirklich was? Frauen hier, die damit Erfahrung haben?