Da Glutenunverträglichkeit in der heutigen Zeit ein immer ersnets Thema wird, da auch auf unserer aktuellen Ernährungsgewohnheit und den aktuellen Lebensmittelangeboten immer mehr Unverträglichkeiten entstehen sind auch immer mehr solche Arten von Lebensmitteln gefragt, welche man trotz Glutenunverträglichkeit und Laktoseunveträglichkeit essen kann.

Bin zB gerade für die Freundin eines Freundes auf der Suche nach einem Mehl, welches man trotz Glutenunverträglichkeit essen kann und mit dem sich auch hantieren läßt - also Teige mischen (kneten) lassen, welche man auch als "Teig" bezeichnen kann und welche nicht wässrig sind, oder nach dem Backen zerfallen.

Und bei meiner Suche bin ich auf eben dieses Mehl hier gestossen:

Maniokmehl - welches aus der Maniokwurzel hergestellt wird.