Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

Diskutiere Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? im Farbe und Tönung Forum im Bereich Haarforum; Mein erstes graues Haar habe ich schon vor ein paar Jahren entdeckt und ausgezupft. Dann hatte ich einige Zeit meine Ruhe und habe mir nicht ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #1
    Benutzer

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Mein erstes graues Haar habe ich schon vor ein paar Jahren entdeckt und ausgezupft. Dann hatte ich einige Zeit meine Ruhe und habe mir nicht weiter Gedanken gemacht. Nun ist es aber inzwischen so, dass ich immer mal wieder vereinzelte graue Haare entdecke. Viele sind es noch nicht, aber es werden mehr statt weniger. Bislang zupfe ich die, die ich sehe, aus. Noch geht das, aber in absehbarer Zeit wird das keine Option mehr sein.

    Ich bin hin und her gerissen, ob ich die grauen Haare einfach lassen sollte, oder ob ich irgendwann damit beginne mir die Haare zu tönen oder zu färben... Was habt ihr denn gemacht, als ihr bei euch graue Haare festgestellt habt?

  2. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #2
    Moderator

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Am Sinnvollsten ist es, dazu zu stehen. Schlimm finde ich es, wenn dann die grauen Haare immer am Ansatz zu sehen sind und man ständig nachfärben muß. Das dann rauswachsen zu lassen, ist wesentlich schwieriger als einfach langsam grau zu werden. Da gewöhnt man sich und auch das Umfeld besser daran.

  3. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #3
    Neuer Benutzer

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Denke auch, dass sie einfach so zu lassen die beste Lösung ist. Man kann sie zwar immer wieder färben/tönen jedoch ist das erstens sehr aufwendig und zweitens ja doch auch sichtbar...

  4. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #4
    Neuer Benutzer

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Dass es schlimm aussieht, wenn die grauen Haare am Ansatz zu sehen sind, finde ich auch. Generell finde ich aber auch, dass eigentlich nichts gegen das Nachfärben spricht, es macht einen halt schön älter, die grauen Haare. Aber man muss dann eben sehr konsequent sein und oft nachfärben, damit es auch gut aussieht.

  5. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #5
    Benutzer
    Threadstarter

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Das mit dem ständigen Nachfärben müssen war auch mein Gedanke. Und auch der, dass man, wenn man färbt und sich dann entschließt zur Naturhaarfarbe zurückzukehren, quasi auf einen Schlag deutlich grauer ist als zuvor, ohne dass man sich daran gewöhnen könnte. Eine weitläufige Bekannte von mir hat ganz langes, rabenschwarzes Haar und dazwischen vereinzelte graue Haare. Sie ist ein flippiger und schriller Typ und ich finde, bei ihr sehen die grauen Akzente richtig toll aus und es macht sie wegen ihrem jugendlichen Erscheinungsbild auch nicht alt.

    Bei mir kann ich mir das so oder so noch nicht wirklich vorstellen, ich glaube, ich lasse das einfach auf mich zukommen und versuche mir nicht den Kopf zu zerbrechen. Alt aussehen möchte ich aber noch nicht...

  6. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #6
    Erfahrener Benutzer

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Ich habe es natürlich ausgerissen
    Graue Haare kommen aber bei mir nur hin und wieder, ist jetzt nichts was fortlaufend ist. Sind nur einzelne Haare und kein gesamter Bereich. Denke das kommt auch nicht vom Alter sonst müsste ich ja mittlerweile mehr graue Haare haben.

  7. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #7
    Benutzer
    Threadstarter

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Jetzt hast du mich zum Lachen gebracht Bei mir sind es bislang auch nur einzelne Haare und kein größerer Bereich und weil es eben nur einzelne sind, zupfe ich sie momentan auch noch aus. Bei mir werden es allerdings definitiv schleichend mehr. Vor ein paar Jahren habe ich das erste graue Haar entdeckt und lange war es das einzelne. Wie viele es jetzt sind, weiß ich nicht genau. Ich schätze, am ganzen Kopf vielleicht 5 bis maximal 15. An der Schläfe habe ich jedoch auch schon mal zwei gesehen, die nicht weit voneinander entfernt gewachsen sind. Es werden zwar nur langsam mehr, aber es werden mehr. Deswegen mache ich mir ja auch Gedanken, was ich tun werde, wenn es zu viele zum auszupfen sind

  8. Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht? #8
    Benutzer

    Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

    Ich habe es einfach hingenommen.


    Frauen sollten jedoch zum Friseur gehen.


Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?

Ähnliche Themen zu Was habt ihr bei euren ersten grauen Haaren gemacht?


  1. Wo kauft ihr euren Tee?: Wo kauft ihr euren Tee? Ich meine natürlich richtig guten Tee, keinen Beuteltee, wobei der ja nicht grundsätzlich schlecht sein muss. Ich kaufe...



  2. Tipps zum ersten Saunabesuch: Weiterlesen: Tipps zum ersten Saunabesuch



  3. die ersten grauen Strähnen: Hallo, liebe User, ich musste feststellen das ich jetzt auch die ersten grauen Strähnen bekomme, meine normale Naturfarbe ist asch-braun und ich...



  4. Rundreise durch China - Welche Erfahrungen habt ihr gemacht???: Liebes Lifestyle-Forum, meine Freundin und ich würden gerne mal eine Rundreise durch China machen. War jemand von euch schon mal in China und hat...



  5. Gehirnjogging: Wie haltet ihr eure grauen Zellen fit und sorgt für Umparken im Kopf?: Hallo Leute, in letzter Zeit habe ich auf der Arbeit öfter mal Dinge vergessen und bin deshalb mit meinem Chef auch schon aneinandergeraten. :eek:...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte