Kaffee in der Schwangerschaft?

Diskutiere Kaffee in der Schwangerschaft? im Schwangerschaft und Baby Forum im Bereich Gesundheit und Baby; Hallo Leute, ich hab vor kurzem die Neuigkeiten erhalten, dass ich schwanger bin. Neben tausend anderen Sachen, wie Einrichtung des Kinderzimmers, kommt mir vor allem ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. Kaffee in der Schwangerschaft? #1
    Neuer Benutzer

    Frage Kaffee in der Schwangerschaft?

    Hallo Leute,

    ich hab vor kurzem die Neuigkeiten erhalten, dass ich schwanger bin. Neben tausend anderen Sachen, wie Einrichtung des Kinderzimmers, kommt mir vor allem immer wieder ein Gedanke: Darf ich Kaffee trinken und wenn ja, in welchen Mengen?
    Spielt auch die Sorte eine Rolle? Also ist es ok, wenn ich als Kompromiss Latte Macchiato trinke?
    Wir haben eine kleine Dolce Gusto und ich hab gesehen, dass es in deren Kaffee Shop online viele "sanfte" Kaffees gibt:
    Kann ich da frei shoppen oder muss ich auf was achten? Sorry, für die vielen Fragen. Was so ein kleines Menschlein jetzt schon Organisation braucht. Dabei liegt das Schlüpfen noch vor uns ;-)

  2. Kaffee in der Schwangerschaft? #2
    Benutzer

    Kaffee in der Schwangerschaft?

    Hi abarthi,

    also zunächst einmal sei gesagt, dass Koffein nicht sonderlich gut ist für das Kind. Ich habe mal gelesen, dass die Babys schmächtiger auf die Welt kommen, wenn die Frau regelmäßig Koffein konsumiert.. An Deiner Stelle würde ich nicht täglich Kaffee trinken, aber ab und an denke ich, dass Kaffee in Ordnung ist bzw. grüner Tee (welcher weniger Koffein hat aber gesünder ist). Also verzichte lieber ab und an mal darauf, um auf Nummer sicher zu gehen und trink dafür lieber mal ne Tasse grünen Tee.

    Alles Gute!

  3. Kaffee in der Schwangerschaft? #3
    Neuer Benutzer

    Kaffee in der Schwangerschaft?

    Das mit dem Kaffee wird völlig überbewertet. Mir wurde in meiner Frauenarztpraxis sogar zum CTG Kaffee angeboten. So schlimm kanns also schonmal gar nicht sein. Zudem sagte mir die Ärztin (tendentiell eher eine der jüngeren Ärzte, deren gelerntes Wissen auch aktuell ist) dass man ruhig ähnlich viel Kaffee trinken darf wie vorher. Man sollte es lediglich nicht übertreiben, d.h. nicht unbedingt mehr als zwei Tassen. Und dann musst du auch nicht unbedingt einen "sanften" trinken, sondern ein ganz normaler Kaffee ist auch ok. Musst ihn ja nicht unbedingt besonders stark machen oder Espresso trinken

  4. Kaffee in der Schwangerschaft? #4
    Neuer Benutzer

    Kaffee in der Schwangerschaft?

    Also ich denke mal Kaffee in Maßen wird sicherlich nicht schaden. Ich weiß nur, dass meien Frau immer wahnsinnige Probleme mit dem Kaffee bekommen hat, denn sie litt furchtbar unter Sodbrennen. Aber ich denke das wirst du ganz schnell selber herausfinden, was dir gut bekommt und was eben nicht.

  5. Kaffee in der Schwangerschaft? #5
    Erfahrener Benutzer

    Re: Kaffee in der Schwangerschaft?

    Solange du den Kaffee nicht Literweise konsumierst sollte ab und an ein schluck in Ordnung gehen.. ich würde selbst, einfach aus Sicherheit, keinen Kaffee trinken -> aber dass muss jeder selbst wissen.

  6. Kaffee in der Schwangerschaft? #6
    Neuer Benutzer

    Re: Kaffee in der Schwangerschaft?

    Eine bis maximal zwei Tassen pro Tag sind laut meines Arztes in Ordnung, aber wem der Verzicht leicht fällt, sollte auf Alternativen ausweichen.

  7. Kaffee in der Schwangerschaft? #7
    Erfahrener Benutzer

    Re: Kaffee in der Schwangerschaft?

    Ich habs gelassen in der Schwangerschaft Kaffee zu trinken.
    klagen viele Frauen drüber.
    Von daher muss man das nicht noch drauf anlegen oder
    gar verschlimmern.

  8. Kaffee in der Schwangerschaft? #8
    Neuer Benutzer

    Kaffee in der Schwangerschaft?

    Ist natürlich harmloser als Alkohol und andere stärkere Suchtmittel aber da es ja doch einen erheblichen Einfluss auf den Körper hat ist zu immenses Suchtverhalten eher schädlich. Eine Freundin meinte, ihre Ärztin hätte ihr geraten maximal so zwei normalgroße Tassen pro Tag zu sich zu nehmen. Muss frau dann halt gegenabgleichen mit anderen Produkten, in denen auch noch Koffein sein könnte aber die Ernährung wird in der Zeit ohnehin dauernd über den Haufen geworfen.


Kaffee in der Schwangerschaft?

Ähnliche Themen zu Kaffee in der Schwangerschaft?


  1. Kaffee oder Tee? Was trinkt ihr?: Möchte einfach mal eine Umfrage hier im Forum starten. Frage steht ja schon oben :). Bin gespannt auf eure Antworten.



  2. Schwangerschaft vermeiden: Auch wenn es hier im Forum hauptsächlich um Schwangerschaft und Babys geht, würde mich mal interessieren was die sicherste Methode ist, um eben genau...



  3. Kaffee Großhandel?: Hallo, kennt ihr einen guten Kaffeegroßhandel? Ich habe da ein paar Adressen bekommen, suche aber noch mehr Adressen um vergleichen zu können.



  4. Appetitlosigkeit in der Schwangerschaft: hi ich leide an extremer appetitlosigkeit in der schwangerschaft ,ich schaffe portionen die ich früher gegessen habe jetzt nicht mehr? woran liegt...



  5. Kaffee Katzenberger auf Mallorca: Wo ist das Kaffee Katzenberger auf Mallorca, meine Freundin und ich wollen dieses Jahr in den Urlaub nach Mallorca, ist Daniela da anzutreffen? Wart...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte