Betriebliche Altersvorsorge

Diskutiere Betriebliche Altersvorsorge im Zukunft - Karriere - Finanzielles Forum im Bereich Ratgeber; Hallo zusammen, wer von euch, bzw. von euren Arbeitgebern bietet eine betriebliche Altersvorsorge an und wer von euch hat diese abgeschlossen? Ich habe das nun ...



Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Betriebliche Altersvorsorge #1
    Benutzer

    Betriebliche Altersvorsorge

    Hallo zusammen,

    wer von euch, bzw. von euren Arbeitgebern bietet eine betriebliche Altersvorsorge an und wer von euch hat diese abgeschlossen?
    Ich habe das nun gemacht, aber wie bei allen Sachen, weiß man eh nicht was man davon hat, wenn man in 40 Jahren in Rente gehen darf.

    Ich frage mich auch wie der Arbeitgeber dies abrechnet? Bekommt er eine staatliche Förderung oder zahlt er das aus "eigener" Tasche?

  2. Betriebliche Altersvorsorge #2
    Neuer Benutzer

    Betriebliche Altersvorsorge

    Es kommt ganz darauf an wie du das mit deinem Arbeitgeber vereinbart ist. Das ist individuell verschieden und wird meistens mit dem Bruttolohn verrechnet, so dass du einen Nettovorteil hast. Aber ich frage mich allerdings auch, warum du etwas abschließt, was du nicht verstehst und es dir vorher nicht erklären lässt?!?!

  3. Betriebliche Altersvorsorge #3
    Neuer Benutzer

    Betriebliche Altersvorsorge

    Lass dich diesbezüglich mal vernünftig beraten von einem unabhängigen Finanzberater, der wird dir alles erklären, dir die Vor- und Nachteile erklären und dann fragst du deinen Arbeitgeber was er bereit ist dazu zu geben.
    Wie das abgerechnet wird, siehst du dann auf deiner Gehaltsabrechnung. Eine betriebliche Altersvorsorge ist aber nicht verkehrt, weil sie staatlich gefördert wird.

  4. Betriebliche Altersvorsorge #4
    Neuer Benutzer

    Betriebliche Altersvorsorge

    Prinzipiell besteht die Frage erst einmal darin, ob du deinem Arbeitgeber vertraust und der Ansicht bist, dass die betreffende Firma stabil aufgestellt ist und in keine existenzgefährdenden Krisen kommen würde. Hatte schon einmal die Möglichkeit aber war selbst zu skeptisch, muss ich ehrlich sagen.


Betriebliche Altersvorsorge

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite: